Festo Learning Portal

Datenschutzbedingungen

Ihre personenbezogenen Daten werden entsprechend den geltenden Datenschutz-Vorschriften nur zum Zweck der Qualifizierungsplanung, -durchführung und –dokumentation erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich behandeln und nicht an unberechtigte Dritte weitergeben. In bestimmten Qualifizierungsprogrammen kann die Weitergabe einzelner Daten an berechtigte Personengruppen zur Qualifizierungsplanung, -durchführung und –dokumentation notwendig sein. Sollte dieser Fall eintreten, werden Sie im Voraus gesondert informiert.